Übungspläne

<19.05.2016 14:20 Uhr>

Die neuen Übungspläne sind nun endlich online und unter Ausbildung zu finden!


Patenbitten der Feuerwehren aus Schönberg

Am 3. Oktober fand für die Freiwilligen Feuerwehren Schönberg a. d.Pegnitz und Schönberg bay. Wald eine besonderes Treffen statt.

Die Freiwillige Feuerwehr Schönberg bay. Wald bat unsere Feuerwehr, die Patenschaft für ihren Verein weiterhin zu übernehmen.

Um für das geplante Jubiläumsfest 2016 im bayerischen Wald die Patenschaft aufzufrischen, organisierte unsere Feuerwehr ein gemeinsamen Abend im „Voin-Stodl“ um herauszufinden, ob die Patenschaft weitergeführt werden kann. Dies wurde durch kleine, lustige Aufgaben herausgefunden, welche sich die Verwaltung ausgedacht hatte.

Nachdem der Bus am schönberger Dorfplatz einfuhr, begann der Posaunenchor zu spielen und die Patenfeuerwehr wurde herzlichst in Empfang genommen.

Anschließend folgte eine kurze Begrüßung der Ehrengäste durch unseren Kommandanten Georg Prögel sowie dem Vorstand Sebastian Brandl. Nach einer kurzen Verschnaufpause nach der Anreise stellten sich alle Personen in Form eines Zuges auf, um so gemeinsam, angeführt durch den Posaunenchor, in Richtung „Voin-Stodl“ zu marschieren. Dort angekommen begrüßte die Feuerwehr Schönberg Peg. den Patenverein mit einem selbst umgeschriebenen Lied, welches durch den Posaunenchor begleitet wurde.

Als die Begrüßung vor dem Stodl abgeschlossen war, gingen alle gemeinsam hinein um sich einen Platz zu suchen und etwas zu trinken.

Nach dem Essen begann der Abend mit einigen Grußworten der Ehrengästen.

Sebastian Brandl begann das eigentliche Patenbitten durch einen offiziellen Teil welcher anschließend durch die besagten Aufgaben untermalt wurde.

Es waren Aufgaben, bei denen verschiedene Teilnehmer entweder Reaktion zeigen, eine spezielle Atemschutzausrüstung in Betrieb nehmen, einen besonderen Bierkrug leeren, eine Scheibe Holz absägen, Luftballons zum platzen bringen oder sich blind füttern lassen mussten.

Nachdem auch die Aufgaben geschafft waren, konnte einem gemütlichen Abend nichts mehr im Wege stehen.

Nach vielen guten Gesprächen, unterhaltsamer Musik und einem sehr gelungenen Abend machte sich die Freiwillige Feuerwehr Schönberg bay. Wald auf den Weg nach Hause.


 

Die Freiwillige Feuerwehr Schönberg an der Pegnitz bedankt sich bei allen, welche zu einem guten Gelingen des Abends beigetragen haben und freut sich auf das Jubiläumsfest 2016 im bayerischen Wald!



 


Weitere Berichte gibt´s hier